MLM  
IMPRESSUMSITEMAP
 
 
Network Marketing Firma
FacebookTwitter
X4group-network Network Marketing Unternehmen Ihre Chance Produkte Kontakt  
 
BEWEGUNGSMELDERNetwork Marketing MLM BLOGMLM GRUNDLAGENMLM ERFOLGSFORMELN
 
MLM Geschäftsvorstellungsgespräche

WAS WÜRDEN SIE MACHEN, WENN SIE WIRKLICH UNABHÄNGIG WÄREN?

Wenn Sie mehr aus Ihrem Leben machen wollen und bereit sind, die nächsten zwei Jahre konsequent mit uns zu arbeiten, zeigen wir Ihnen die sechs Schritte zur Unabhängigkeit.

Ihre Chance
 
 

MLM GESCHÄFTSVORSTELLUNGSGESPRÄCHE

Wir befinden uns in einem Sortiergeschäft. Reden Sie also wenig mit vielen Leuten und nicht viel mit wenigen Leuten. Wie Sie einem Interessenten kurz und erfolgreich die Geschäftsmöglichkeit vorstellen und mit ihm gemeinsam loslegen können, erfahren Sie in diesem Artikel.

In diesem weiterführenden Link erfahren Sie, wie Network-Marketing-Profis rekrutieren:
- So rekrutieren Profis!
- 4 Leute pro Tag Einschreiben!

Zuerst müssen Sie mit potenziellen Geschäftspartnern, die Sie vorher kennengelernt haben, in Kontakt treten. Dies geschieht per Telefon oder per Mail. Mit einer ersten E-Mail fragen Sie an, ob die jeweilige Person Interesse hat, mit einer zweiten verweisen Sie auf eine Online-Präsentation oder fragen nach einer Telefonnummer und einem geeigneten Zeitpunkt für ein Telefonat. Sie werden mit diesem Verfahren am Anfang Ihres Geschäfts erstaunlichen Erfolg haben, denn Sie können Ihre Zeit den Menschen widmen, die wirklich Interesse zeigen. Ein persönlicher Kontakt ist immer besser. Rufen Sie die Person daher an, wenn Sie ihre Telefonnummer haben.

Dabei müssen Sie immer Textbausteine für die Ansprache bestimmter Zielgruppen verwenden.
Ziel ist es, ein maßgeschneidertes Gespräch zu führen oder E-Mail zu verschicken, abgestimmt auf die Bedürfnisse, Interessen und Motive Ihres Gegenübers.
Hier finden Sie Beispiele für die wichtigsten Zielgruppen:

Studenten:
Wir geben speziell Studenten die Möglichkeit, risikolos erste Erfahrungen in der freien Wirtschaft zu sammeln. Das ganze bei freier Zeiteinteilung und sehr guter Bezahlung.

Es geht um den Aufbau eines Nachwuchsteams, in dem speziell Studenten ihr Know-how einem Praxistest in der freien Marktwirtschaft unterziehen können.

Unternehmer/Selbstständige/Arbeitnehmer:
Wir kooperieren momentan speziell mit erfolgreichen Selbstständigen/Arbeitnehmern der Region. Es geht um den Aufbau von Existenzsicherungsmodellen im großen Stil und die überregionale Verknüpfung von Kontaktnetzwerken.

Wir zeigen speziell Unternehmern/Arbeitnehmern eine Möglichkeit, Einkünfte unabhängig von der eigenen Arbeitskraft zu generieren und multiple Einkommensströme mit einem Minimum an persönlichem Einsatz aufzubauen.

Frauen:
Wir bauen momentan ein Team von couragierten Ladys auf. Es geht um die Ausbildung, das Coaching und die Persönlichkeitsentwicklung speziell von weiblichen Beraterinnen und die Entwicklung von Führungspersönlichkeiten im Bereich Lifestyle.

Wir arbeiten sehr gerne mit Frauen zusammen, weil sie nachweislich die bessere Sozialkompetenz haben als Männer. Für den Aufbau von kleinen Teams und für das Coaching von Geschäftspartnern setzen wir deshalb verstärkt auf Frauen.

Sportler:
Wir bauen gerade ein Team speziell mit sportlichen Menschen auf, die sich vorstellen können, ihre Erfahrungen aus dem Sport an andere weiterzugeben. Wir wissen, dass Sportler gewohnt sind, kontinuierlich an sich zu arbeiten und auch konkrete Ziele zu verfolgen. Das sind genau die Fähigkeiten, die sich auch bei der Betreuung und dem Aufbau von kleinen Teams bewährt haben.

Familienväter/Mütter:
Wir arbeiten fast ausschließlich mit Familienmenschen zusammen, deren Ziel es ist, den Lebensstandard der eigenen Familie zu erhöhen. Dort findet man ein hohes Maß an Sozialkompetenz vor, und wir haben die Erfahrung gemacht, dass sich „Familienmanager“ auch beim Aufbau von Zusatzeinkommen sehr leicht tun.

Sie merken wo die Reise hin geht?!
Versetzen Sie sich kurz in die Situation Ihrer Kandidaten und erklären Sie ihm den Job in der Sprache, die er/sie versteht und mit der er/sie sich identifizieren kann. Fügen Sie diese individualen Ansprachen Ihren vorgefassten Ansprachen hinzu.

Kontakt per vorgefasster E-Mail:
Betreff: Geschäft mit passivem Einkommen

Hallo Frau/Herr XY,
wie geht es Ihnen?

Ich habe gerade nicht die Zeit im Detail das Thema aufzuzeigen, aber wären Sie daran interessiert, sich ein Geschäft anzusehen, das Ihnen ein hohes passives Einkommen bieten kann?

(An diese Stelle kommt die individuelle Ansprache der Textbausteine von oben.)

- Sind Sie im Leben schon da, wo Sie sein möchten?
- Haben Sie noch Wünsche und Träume, die Sie sich erfüllen möchten?

Erfolg bedeutet für Sie, Ihre Wünsche und Träume verwirklichen zu können, richtig?
Und Ihre Freiheit ermöglicht Ihnen Erfolg. Ohne Erfolg fühlen Sie sich wie ein Sträfling, habe ich recht?

- Sind Sie in Ihrem Job frei?
- Hätten Sie gerne mehr Zeit und mehr Geld?
- Glauben Sie mit Ihrer jetzigen Tätigkeit all Ihre Wünsche und Träume realisieren zu können?
- Glauben Sie mit Ihrer jetzigen Tätigkeit irgendwann frei und unabhängig zu sein zu können?
- Glauben Sie mit Ihrer jetzigen Tätigkeit irgendwann ein passives Einkommen zu erwirtschaften?

Die Lösung Ihrer Probleme und der Schlüssel zu Ihrem Erfolg liegt ausschließlich hierin:
Wovon Sie nicht wissen, dass Sie es nicht wissen.

Folgende Punkte machen aus dem Geschäft eine hervorragende Gelegenheit:

1. Sie können von Anfang an dabei sein

Das Unternehmen ist in Deutschland noch relativ unbekannt. Wir haben daher eine wirklich einmalige Gelegenheit, in dem Rennen einen Vorsprung zu gewinnen, noch bevor die meisten Leute überhaupt wissen, dass es hier ein Rennen gibt. Wir suchen nach Leuten, die wir in unserem Team trainieren können, damit sie ihren lokalen Markt anführen und dann von dort aus expandieren können.

2. Ein hohes passives Einkommen ist möglich
Ihnen ist sicher bewusst, wie wichtig es ist, ein passives Einkommen zu haben, um sich wahren Wohlstand zu schaffen. In diesem Geschäft bietet der Vergütungsplan mehrere Einkommensarten, wobei die meisten davon passives Einkommen bieten.

3. Es gibt auf dem Markt eine enorme Nachfrage
Das eigentliche Produkt ist die Geschäftsmöglichkeit, aber die Firma bietet die besten, einzigartigen und patentierten Produkte, um in unserem Geschäft erfolgreich zu werden.

Also: Wollen Sie mehr darüber hören? Oder sind Sie zu sehr mit anderen Dingen beschäftigt, um es sich anzusehen?

Bitte geben Sie mir möglichst schnell Bescheid.

Vielen Dank.
XY

Zweite Mail:
Hallo Frau/Herr XY,
ich freue mich, dass wir wieder in Kontakt sind und dass Sie interessiert sind. Ich glaube, Sie können in diesem Geschäft sehr erfolgreich werden, einfach weil Sie so sind, wie Sie sind. Wir haben ein ganz einfaches System, das jeder duplizieren kann.

(Link zur Landingpage)

Lassen Sie uns darüber am Telefon sprechen. Wir schreiten jetzt schnell voran und ich hätte Sie gerne in meinem Team.
Meine Nummer: …
Wie lautet Ihre Nummer?

Danke und schöne Grüße
XY

Fassen Sie 24 Stunden später nach, um die besten Resultate zu erzielen.

Kontakt per Telefon:

Sobald Sie mit einem Interessenten ins Gespräch kommen, sollten Sie herausfinden, ob er in Ihrer Nähe wohnt, denn Ihr Ziel sollte es sein, sich mit ihm zu treffen, um ihm die Geschäftsmöglichkeit persönlich vorzustellen. Dieser persönliche Kontakt ist durch nichts zu ersetzen.

Ein Gespräch könnte folgendermaßen verlaufen:
„Guten Tag Frau/Herr XY,
wir hatten ja Kontakt über… Sie erinnern sich.“


Sie freuen sich, die Person am Telefon zu haben und somit über die Chance, mit ihr persönlich zu sprechen.

Stellen Sie Fragen, um die Person besser kennenzulernen und sich individuell auf sie einstellen zu können.

- Wie lautet Ihr kompletter Name? (Name notieren)
- Wo kommen Sie her?
- Was machen Sie beruflich?
- Was sind Ihre Hobbys?
- Für was können Sie sich so richtig begeistern?


Wenn der Interessent nicht aus Ihrer Nähe kommt, verwenden Sie folgendes Telefonskript:
- FOREVER Living Products Geschäftsvorstellung
- Telefonskript für Anruf nach Besuch der Landingpage mit Video
- Telefonskript für Anruf nach Besuch Ihrer Go4Diamond Landingpage (Arbeiten mit System)

Wenn der Interessent aus Ihrer Nähe kommt, sollte das Gespräch folgendermaßen weiter verlaufen:
„Prima, das hört sich ganz so an, als wären Sie einer der Menschen, nach denen ich suche! Wir sollten einen Termin vereinbaren, um uns zusammenzusetzen.“

Wenn Ihr Interessent fragt, um was es geht, dann könnten Sie so antworten:
„Es geht um das einfachste, schönste und fairste Geschäft der Welt, mit dem Sie ein lebenslanges, passives Einkommen erwirtschaften können.
Ist das für Sie interessant?
Kennen Sie schon Network Marketing?"

Die Antwort wird dann entweder "Ja" oder "Nein" sein. Wenn sie "Ja" lautet, fragen Sie, was Ihr Gesprächspartner darüber weiß. Versuchen Sie nicht Ihren Gesprächspartner darüber vollzuplappern. Wenn er nicht alles in einem Zug erfährt, stiften Sie nur Verwirrung und was er hört, reicht ihm, um "Nein" zu sagen, denn er erfährt nicht genug, um "Ja" zu sagen.

Sagen Sie daher:
"Den Rest (oder die Wahrheit) erzähle ich Ihnen dann persönlich
.“

Ihr Interessent hat kein Interesse, dann sagen Sie:
"Mit halben Informationen oder sogar Vorurteilen sollten wir uns doch beide nicht zufrieden geben oder?!
Prima, dann vereinbaren wir jetzt ein Treffen. Können Sie mich im… treffen? Ich habe morgen Mittag um 14 Uhr Zeit oder übermorgen um 19 Uhr. Wann passt es Ihnen besser?“

Verwenden Sie bei dem Treffen ebenso das Skript:
- FOREVER Living Products Geschäftsvorstellung
- Telefonskript für Anruf nach Besuch der Landingpage mit Video

Gegen Ende des Gesprächs müssen Sie fragen, ob noch etwas unklar ist und alle Unklarheiten beseitigen. Fragen Sie so lange, bis nichts mehr unklar ist. Danach müssen Sie Ihren Gesprächspartner fragen, wann er anfangen möchte. Wenn Sie mit vielen Leuten sprechen, ihnen die Geschäftsmöglichkeit vorstellen, aber dennoch niemanden einschreiben, dann stellen Sie wahrscheinlich am Ende des Gesprächs nicht die wichtige Frage:
„Wann wollen Sie anfangen?“

Üben Sie keinerlei Druck aus. Jemanden, den Sie zum Einstieg in das Geschäft überredet haben, müssen Sie jeden Tag wieder neu überreden, damit er auch dranbleibt. Die Philosophie dahinter sollte immer sein, dass er sein eigenes Geschäft für sich selbst beginnt. Sie haben eine großartige Gelegenheit zu bieten und Sie brauchen nicht ihn, sondern er braucht Sie.

Das könnte Sie auch interessieren:
Zur MLM Erfolgsformel Nr. 8

 

AUSREDEN

Falls Sie zu den Menschen gehören, die nichts aus ihrem Leben machen wollen, finden Sie hier die passenden Ausreden.

FRAGEN?

Sie haben Fragen zu unserem Geschäftsmodell? Hier finden Sie die Antworten.

 
 
MLM Erfolgsformel Nr. 5
KONTAKTMANAGEMENT FÜR MLM
  MLM Erfolgsformel Nr. 6
ERFOLGREICHES INVESTIEREN
Erfolgreiches Kontaktmanagement   Arbeiten Sie nicht wie ein Durchlauferhitzer, seien Sie kein Jäger, sondern ein Pfleger Ihrer Kontakte. Nur wer seine Kontakte pflegt, schaufelt vorne mehr drauf, als hinten wieder runterfällt.
Kontaktmanagement
  Erfolgreiches Investieren in Ihr MLM Geschäft   Kleine Leute bleiben klein, weil sie klein denken. Nur, wer groß denkt, kann Großes erreichen. Viele haben nicht den Mut, zu investieren. Doch Sie müssen investieren, wenn Sie Ergebnisse erzielen wollen.
Investieren
 
 
STARTSEITELINKSCOPYRIGHT © X4GROUP